Werbung vs. Promotion

Werbung für Ihr Unternehmen ist ein langfristiger und kontinuierlicher Prozess, der die Kundenbindung stärken, die Verbraucher über neue Produkte oder Dienstleistungen informieren und die Marke Ihres Unternehmens stärken soll. s sind eine Einweg-Kommunikationsform, die die Emotionen der Verbraucher ideal anspricht und sie zum Kauf Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung verleitet. Werbung ist in der Regel eine kurzfristige Marketingstrategie, mit der der Umsatz durch unmittelbare Kundenanreize (Motivationen) gesteigert werden soll.

s

s und Werbung werden beide als Marketingstrategien verwendet, um Produktinformationen an die Verbraucher weiterzuleiten. Werbung wird am häufigsten von mittleren bis großen Unternehmen betrieben, da dies sehr kostspielig sein kann. Kleine Unternehmen können jedoch kreative Wege finden, um für weniger zu werben, insbesondere indem sie lernen, wie man das Internet nutzt. Wenn Sie bezahlen, um s in Ihrer lokalen Zeitung, einer Zeitschrift oder einem anderen Fahrzeug zu platzieren, wird davon ausgegangen, dass Ihre Bemühungen zu Verkäufen führen werden. s kann sich positiv auf den Gesamtumsatz auswirken und zu höheren Gewinnen führen, aber es dauert länger, bis Ergebnisse erzielt werden. Ein vorrangiges Ziel von s ist die Markenbildung.

Beförderung

Eine Werbeaktion wird in der Regel von einem Unternehmen verwendet, um den Umsatz schnell zu steigern oder einen Probekauf oder eine Probeleistung von Verbrauchern auszulösen. Die Appelle an die Verbraucher mit einer Werbung sind in der Regel rationaler und weniger emotionaler Natur. Werbeverkäufe sollen den Verbrauchern Anreize bieten und sie dazu motivieren, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung sofort zu kaufen. Werbeaktionen führen im Allgemeinen zu geringeren Gewinnen, haben jedoch sofortige Auswirkungen. Werbung konzentriert sich eher auf den kurzfristigen Aufbau von Verkäufen als auf den Aufbau von Marken. Zu den Werbemöglichkeiten zählen Rabattgutscheine, Sonderveranstaltungen, Rabatte und kostenlose Muster.

s & Werbemethoden

Promotion kann in der Regel in eine von zwei Kategorien eingeteilt werden: "Über der Linie" oder "Unter der Linie". Die Online-Werbung erfolgt über Massenmedien wie Fernsehen, Zeitungen oder Radio. Für Werbemaßnahmen unter dem Strich werden in der Regel nicht-mediale Methoden verwendet, um die Verbraucher zu erreichen, einschließlich Direktwerbung, E-Mail, Verkaufsförderung und Öffentlichkeitsarbeit. s verwenden häufig kommerzielle Medien wie Fernsehen, Radio, Internet-Popups, Werbetafeln und Handy-Bildschirme, um die Verbraucher zu erreichen. Wenn ein Produkt oder eine Marke in Unterhaltungsmedien wie Spielfilmen eingebettet ist, wird dies als verdeckt bezeichnet. Ein Beispiel wäre ein Schauspieler, der während des gesamten Films eine Kleidungsmarke trägt.

Kosteneffizienz

Oft ist Werbung eine kosteneffizientere Methode zur Steigerung des Umsatzes für kleinere Unternehmen. Werbung über die traditionellen Medienkanäle kann ziemlich kostspielig sein. Viele mittelgroße bis große Unternehmen nutzen möglicherweise Sonderaktionen im Rahmen großer Kampagnen. Kleinere Unternehmen können problemlos mehrere kurzfristige Werbeaktionen organisieren, um den Umsatz und das Bewusstsein der Verbraucher zu steigern, was häufig zu günstigen und sofortigen Gewinnen führt. Erfolgreiche Kampagnen erfordern oftmals auch ein langfristiges finanzielles Engagement. Dies ist ein weiterer Grund, warum es von Vorteil sein kann, Werbung zu verwenden, um den Umsatz in Ihrem kleinen Unternehmen zu steigern.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.