Hinzufügen von Seitenleisten zu Premiere Pro

Adobe Premiere Pro bietet mehrere Voreinstellungen für den Arbeitsbereich, sodass Sie ein Projekt bequem mit den von Ihnen benötigten Tools bearbeiten können. Wenn Ihnen die Anordnung der Bedienfelder für den ausgewählten Arbeitsbereich nicht gefällt, können Sie sie ändern. Verschieben Sie ein beliebiges Bedienfeld zur Seite, um eine Seitenleiste zu erstellen, und fügen Sie Seitenleisten hinzu, um einen benutzerdefinierten Arbeitsbereich zu erstellen.

1.

Klicken Sie auf das Bedienfeld, das Sie in eine Seitenleiste verwandeln möchten. Ein orangefarbener Rand zeigt an, dass Sie sich auf dieses Bedienfeld konzentrieren. Wenn das Bedienfeld Registerkarten enthält, klicken Sie auf die Registerkarte, auf der Sie eine Seitenleiste erstellen möchten.

2.

Ziehen Sie die Registerkarte an den linken oder rechten Rand Ihres Adobe Premiere Pro-Fensters. Lassen Sie die Maustaste los, sobald Sie ein dünnes grünes Rechteck an der Seite Ihres Fensters sehen.

3.

Platzieren Sie den Mauszeiger am Ende Ihrer Seitenleiste, damit Sie die Größe ändern können. Wenn sich der Cursor ändert, ziehen Sie nach links oder rechts, um die Seitenleiste an die gewünschte Position zu bringen.

Spitze

  • Klicken Sie auf "Fenster" und wählen Sie eine der Optionen unter "Rahmen maximieren", wenn Sie ausgeblendete Bereiche als Seitenleisten hinzufügen möchten. Befolgen Sie dann die drei Schritte, um das Bedienfeld als Seitenleiste zu platzieren.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.