So erstellen Sie eine Videodokumentation für ein Firmenprofil

Ein Unternehmensprofil bietet einen visuellen Überblick, der potenziellen Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und der Community die Essenz Ihres Unternehmens erklärt. Um ein Unternehmensprofil zu erstellen, müssen Sie jedoch nicht nur eine Kamera greifen und auf die Aufnahmetaste klicken. Kunden und Mitarbeiter müssen viel planen, um die richtige Botschaft an potenzielle Kunden zu richten. Sobald Sie mit den Dreharbeiten fertig sind, können Sie Ihre Dokumentation stolz auf Ihre Website hochladen, zu Ihren Marketingmaterialien hinzufügen, auf Websites wie YouTube platzieren und auf Ihren Social Media-Seiten veröffentlichen.

Wählen Sie aus, was abgedeckt werden soll

Überlegen Sie, wer Ihr primärer Betrachter sein wird. Ist das in erster Linie für Ihre beabsichtigten Kunden, zukünftigen Mitarbeiter oder potenziellen Investoren? Überlegen Sie sich dann, was sie in Ihrem Unternehmen sehen möchten, beispielsweise Informationen zur Unternehmensgeschichte, zum Unternehmensleitbild, zur Unternehmenskultur oder eine kurze Nachricht von Ihnen als Eigentümer. Sie sollten auch kurz auf die verschiedenen Arten von Produkten und Dienstleistungen eingehen, die Sie anbieten. Das Filmmaterial von Auszeichnungen oder Zertifikaten, die Ihr Unternehmen erhalten hat, stärkt die Glaubwürdigkeit.

Wählen Sie einen Sprecher und einen Ort

Entscheiden Sie, wer die Nachricht Ihres Unternehmens übermitteln soll, z. B. der Eigentümer oder ein Mitarbeiter mit viel Charisma und Leidenschaft auf dem Bildschirm. Suchen Sie dann einen Ort, an dem Sie Aufnahmen machen können, z. B. Ihren Konferenzraum in ein temporäres Studio verwandeln. Kaufen Sie eine Papierrolle als Hintergrund. Entfernen Sie alle Pflanzen und andere störende Gegenstände aus dem Set. Eine weitere Option ist ein professionelles Studio, in dem Licht und Ton bereits eingerichtet und einsatzbereit sind.

Schreiben Sie ein Skript

Bevor Sie mit der Aufnahme Ihrer Dokumentation beginnen, schreiben Sie ein Skript, um den Ablauf zu skizzieren. Das Skript sollte die Geschichte Ihres Unternehmens visuell und mit Worten erzählen. Beschreiben Sie die Bilder, die Sie aufnehmen möchten, z. B. den Präsidenten des Unternehmens, der hinter einem Schreibtisch sitzt und 30 Sekunden lang in die Kamera spricht. Notieren Sie sich die tatsächlichen Wörter, die Sie verwenden möchten, um den Text zu erzählen oder jemanden dazu zu bringen, den Text bequem zu wiederholen, während er vor der Kamera angezeigt wird.

Verwenden Sie die richtige Ausrüstung

Bereiten Sie Ihre Ausrüstung für das Shooting vor. Planen Sie die Verwendung eines Stativs, damit das Stativ nicht ruckelt oder sich bewegt und unprofessionell aussieht. Verwenden Sie natürliches Licht oder mieten Sie ein paar Lampen, um Ihr Gerät richtig zu beleuchten. Deaktivieren Sie diese, um ungewöhnliche Schatten durch Deckenleuchten zu vermeiden. Testen Sie Ihren Recorder, um zu sehen, wie der Ton ausgegeben wird. Möglicherweise müssen Sie Ihrem Setup ein Mikrofon hinzufügen, um Audio in professioneller Qualität zu erhalten. Sie müssen Ihre Clips zusammenfügen, investieren Sie also in die Bearbeitungsausrüstung, um ein endgültiges Stück mit Titeln und Ein- und Ausblendungen zu erstellen, das von Segment zu Segment wechselt. Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter nicht über die richtige Ausrüstung oder Kenntnisse in Bezug auf Verwendung, Beleuchtung, Ton oder Bearbeitungsausrüstung verfügen, sollten Sie jemanden beauftragen, der dies tut. Auf diese Weise sehen Sie so professionell aus, wie Sie möchten, dass die Zuschauer dies fühlen.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.