So starten Sie einen DVD-Verleih

Der Besitz eines DVD-Verleihgeschäfts kann eine effektive Möglichkeit sein, die Vorteile derjenigen zu nutzen, die sich Filme ansehen möchten, aber nicht die höheren Preise zahlen möchten, die Theater verlangen. Sobald Sie Ihr DVD-Geschäft zum Laufen gebracht haben, kann es sehr einfach zu bedienen sein. Das Problem bei diesem Geschäft ist, dass es langsam von anderen Alternativen wie Streaming-Filmen und DVD-Leihgeräten abgelöst wird. Bevor Sie in dieses Geschäft einsteigen, müssen Sie dessen Potenzial bewerten und einige grundlegende Schritte ausführen.

1.

Erstellen Sie einen Geschäftsplan für Ihren DVD-Verleih. Dieser Schritt ist wichtig, da er Ihnen bei der Beurteilung hilft, ob dies eine realisierbare Geschäftsoption in Ihrer Region ist. Stellen Sie Marktforschungen an und finden Sie heraus, gegen welche Konkurrenz Sie antreten werden. Erstellen Sie einige Finanzprojektionen und stellen Sie fest, ob Sie mit Unternehmen wie Netflix und Redbox konkurrieren können. Schauen Sie sich einige der anderen traditionellen DVD-Läden in Ihrer Nähe an und sehen Sie, wie sie sich ebenfalls entwickeln.

2.

Richten Sie eine Geschäftseinheit für Ihren DVD-Verleih ein. Zu diesem Zweck könnten Sie beispielsweise eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung verwenden. Beides kann Ihnen dabei helfen, eine persönliche Haftung zu vermeiden, falls Sie wegen eines geschäftlichen Problems angeklagt werden. Hinterlegen Sie Satzungen oder Organisationsartikel bei Ihrem Staat und zahlen Sie eine Anmeldegebühr, um eine dieser Einheiten zu errichten. Sie müssen auch eine Gewerbeschein in Ihrer Stadt kaufen.

3.

Sichere Finanzierung für Ihr DVD-Geschäft, falls erforderlich. Um diese Art von Geschäft zu starten, müssen Sie möglicherweise den größten Teil des Geldes selbst aufbringen. Viele Kreditgeber werden zögern, sich auf ein neues DVD-Verleihgeschäft einzulassen, da ihr Marktanteil in den letzten Jahren zurückgegangen ist. Um eine Finanzierung von einem traditionellen Kreditgeber zu erhalten, benötigen Sie einen gründlichen Geschäftsplan und eine große Anzahlung. Eine weitere Option ist, private Investoren zu finden, die Geld für Ihr Unternehmen aufbringen.

4.

Sichern Sie sich einen Standort für Ihren DVD-Verleih. Bei dieser Art von Geschäft benötigen Sie einen Standort, der viel Verkehr hat und von der Straße aus leicht zu erreichen ist. In vielen Fällen sollten Sie einen Raum mieten, um sich einen erstklassigen Einzelhandelsstandort in einer stark frequentierten Gegend zu sichern. Kunden sind möglicherweise nicht bereit, sich abzulehnen, wenn andere, bequemere Optionen verfügbar sind.

5.

Suchen Sie einen Händler, bei dem Sie DVDs kaufen können. Videotheken kaufen große Mengen von DVDs bei diesen Händlern und können in der Regel einen Rabatt für sie bekommen. Auf diese Weise erhalten Sie auch neue Release-DVDs, sobald diese verfügbar sind.

6.

Stellen Sie Mitarbeiter für Ihren DVD-Verleih ein. Wenn Sie Mitarbeiter einstellen, müssen Sie ihre persönlichen Daten auf einem W-4-Formular abrufen, damit Sie Geld von ihren Steuern einbehalten können.

7.

Besorgen Sie sich die Ausrüstung und das Zubehör, die Sie für Ihr Mietgeschäft benötigen. Dazu gehören ein Computersystem, mit dem Inventar erfasst werden kann, ein Telefonsystem und andere Bürogeräte. Sie müssen auch eine erhebliche Investition tätigen, um die DVDs für Ihr Geschäft zu kaufen.

8.

Bewerben und bewerben Sie Ihr DVD-Verleihgeschäft. Kunden müssen sich über Ihr Unternehmen und Ihre Angebote informieren. Mit Zeitungen, Internet, Radio und Fernsehen werben.

Spitze

  • Bieten Sie Ihren Kunden Anreize für ein Wiederkommen. Beispielsweise können Sie nach einer bestimmten Anzahl von Anmietungen eine kostenlose Anmietung anbieten.

Warnung

  • Der DVD-Verleih ist sehr wettbewerbsfähig. Mit Optionen wie Redbox und Netflix können sich traditionelle DVD-Verleiher schwer tun. Sie gehen ein Risiko ein, indem Sie sich auf dieses Geschäft einlassen.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.