Kopieren und Einfügen klarer Bilder zwischen Microsoft-Anwendungen

Da es sich bei Bildern in Ihren Microsoft Office-Geschäftsdokumenten um Objekte handelt, können Sie deren Größe ändern, sie neu positionieren und sie sogar verschieben. Wenn Sie Bilder für Office-Anwendungen freigeben müssen, können Sie dies auch mithilfe der Office-Zwischenablage tun. Mit diesem nützlichen Tool, das bis zur Aktivierung ausgeblendet bleibt, können Sie Objekte in eine Office-Anwendung kopieren und in der Zwischenablage speichern. Verwenden Sie dieses Tool, wenn Sie klare Bilder zwischen Office-Anwendungen kopieren und einfügen müssen.

1.

Starten Sie eine Office-Anwendung wie Word, die ein Bild enthält. Drücken Sie "Alt-H" und dann "F". Drücken Sie "O", um das Fenster "Zwischenablage" anzuzeigen.

2.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild, das Sie kopieren möchten, und drücken Sie "Strg-C", um es zu kopieren. Die Anwendung platziert ein Miniaturbild des kopierten Bildes in das Fenster "Zwischenablage".

3.

Starten Sie eine andere Office-Anwendung, z. B. Excel, und öffnen Sie das Fenster "Zwischenablage". Sie sehen das kopierte Bild in diesem Fenster.

4.

Positionieren Sie den Cursor in dem Dokument, in das Sie das Bild einfügen möchten, und wechseln Sie in das Fenster Zwischenablage. Klicken Sie auf das kopierte Bild, um es in das Dokument einzufügen.

Tipps

  • Wenn Sie in Office lieber die Tastatur als die Maus verwenden möchten, drücken Sie in der ursprünglichen Anwendung die Taste "F6", bis sich der Cursor im Dokument befindet. Wählen Sie das zu kopierende Bild aus und drücken Sie erneut 'F6', um es zu kopieren. Wenn Sie zur anderen Anwendung wechseln, drücken Sie 'F6', bis sich der Cursor im Dokument befindet, und platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der das Bild angezeigt werden soll. Drücken Sie 'F6', bis sich der Cursor im Zwischenablagefenster befindet, und drücken Sie dann den Abwärtspfeil, bis die Anwendung das Bild hervorhebt, das Sie in das Dokument einfügen möchten. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Bild an der Cursorposition in das Dokument einzufügen.
  • Das Office-Fenster "Zwischenablage" kann bis zu 24 Elemente enthalten.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.