Der beste Laptop für kleine Unternehmen

Bei Business-Laptops gibt es keine Einheitsgröße. Um den besten Laptop für Ihre Anforderungen zu finden, müssen Sie die richtige Größe für Portabilität, Leistung, Funktionen und Budget finden. Sehen Sie sich zunächst Ihr Unternehmen genauer an. Reist du viel? Müssen Sie für Mitarbeiter in mehrere Laptops investieren? Verwenden Sie anspruchsvolle Anwendungen? Haben Sie ein knappes Budget? Wenn Sie diese Art von Fragen beantworten, werden Sie in die richtige Richtung geleitet, um den besten Laptop für Ihr kleines Unternehmen zu finden.

Portabilität

Eines der auffälligsten Unterscheidungsmerkmale zwischen verschiedenen Arten von Laptops ist die Größe. Die Größen reichen von kleinen, extrem portablen Netbooks bis hin zu großen, leistungsstarken Desktop-Ersatz-Laptops. Unternehmer, die unterwegs Laptops durch Flughäfen und endlose Bürogänge schleppen müssen, sollten sich kleinere Maschinen ansehen, die beim Herumpacken keine Schulterschmerzen verursachen. Für Benutzer, die ein leistungsfähiges Gerät benötigen, das für anspruchsvolle Datenbank- oder Multimediaanwendungen geeignet ist, bietet ein Desktop-Ersatz-Laptop viel Platz auf dem Bildschirm und genügend Rechenleistung, um anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen. Viele kleine Unternehmen werden irgendwo dazwischen liegen, aber Ihre Portabilitätsanforderungen bestimmen mit, welches Ende der Skala angestrebt werden soll.

Haltbarkeit

Laptops können eine erhebliche Investition für kleine Unternehmen darstellen, insbesondere wenn es darum geht, mehrere Mitarbeiter mit Notebooks auszustatten. Das bedeutet, dass Laptops im Laufe der Zeit halten müssen. Viele Unternehmen haben einen dreijährigen Aktualisierungszyklus. Wenn Ihr Unternehmen zu diesem Profil passt, sollten Sie Laptops mit einer dreijährigen Garantie in Betracht ziehen, die die rechtzeitige Reparatur oder den rechtzeitigen Austausch abdeckt, falls etwas schief geht. Business-Laptops sind häufig mit umfassenderen Garantien erhältlich als die meisten Consumer-Laptops. Informieren Sie sich über die Kleinunternehmensangebote Ihres bevorzugten Herstellers.

Kaufen für Mitarbeiter

Um die besten Laptops für Ihre Mitarbeiter zu finden, müssen Sie zunächst ein wenig recherchieren. Überlegen Sie, wie viel jeder Mitarbeiter unterwegs ist, welche Anwendungen er verwenden muss und wie hoch Ihr Budget ist. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um mit den Mitarbeitern darüber zu sprechen, was sie in einem Laptop benötigen, können Sie Ihre Optionen eingrenzen und sicherstellen, dass Sie Maschinen erhalten, mit denen sie zufrieden sind. Durch den Kauf mehrerer Modelle desselben Laptops kann Ihr IT-Support-Team einfacher arbeiten. Sie müssen nur die Vor- und Nachteile eines Modells lernen.

Anwendungen

Obwohl die meisten Verbraucher gerne im Internet surfen und auf ihren Laptops s sehen, müssen kleine Unternehmen beim Einkauf ihre Geschäftsanwendungen berücksichtigen. Ein billigerer Laptop kann die Arbeit erledigen, wenn es nur darum geht, online zu gehen und Text zu verarbeiten. Unternehmen, die in Multimedia-, Bearbeitungs- oder Hochleistungsdatenbanken arbeiten, sollten sich jedoch nach einem Laptop mit einem High-End-Prozessor, viel Arbeitsspeicher und mehr umsehen Ausreichend Platz auf dem Bildschirm, um diese Anwendungen bequem zu handhaben.

Sicherheit

Die zunehmende Beliebtheit von Laptops hat auch dazu geführt, dass wertvollere Geschäftsdaten, einschließlich Kundeninformationen, Finanzdaten und Projektentwicklungsdetails, auf den tragbaren Geräten gespeichert werden. Laptops sind einem höheren Risiko ausgesetzt, gestohlen oder versehentlich irgendwo zurückgelassen zu werden. Unternehmen benötigen Laptops, die mit Geräten und Software ausgestattet sind, die die Maschinen sichern. Dies kann bedeuten, dass biometrische Fingerabdruck-Lesegeräte oder Tracking-Software eingebaut sind, die ein gestohlenes Notebook orten.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.