Handy-Vergleiche für kleine Unternehmen

Wie bei jeder technologischen Investition müssen Sie bei der Auswahl des für Ihre Bedürfnisse idealen Mobiltelefons Ihre Situation und die verfügbaren Alternativen sorgfältig abwägen, insbesondere in einem Unternehmen, in dem Sie wahrscheinlich höhere Standards für Zuverlässigkeit, Leistung und Sicherheit haben. Das richtige Handy für Ihr kleines Unternehmen hängt sowohl vom Mobilfunkanbieter als auch vom Gerät ab. Sie sollten sich jedoch ein paar Leitfragen stellen, um zumindest die Auswahlmöglichkeiten unter der scheinbar unendlichen Anzahl von Tarifen und Handys einzugrenzen.

Planvergleich: Deckung und Tarife

Je nachdem, wo sich Ihr Unternehmen befindet und welche Bereiche Sie häufig anrufen, hat ein bestimmter Anbieter möglicherweise den besten Empfang in den für Ihr Unternehmen wichtigen geografischen Bereichen. Wenn in Ihrem Unternehmen viele Auslandsgespräche geführt werden, prüfen Sie auch die Pläne für Auslandsgespräche. Die Tarife sind natürlich ein weiteres wichtiges Anliegen bei der Budgetierung von Unternehmen, und Sie sollten genau darauf achten, wie viele verschiedene Fluggesellschaften zu welchen Zeiten und an welchen Standorten vergünstigte Tarife anbieten.

Planvergleich: Zusätzliche Funktionen

Viele kleine Unternehmen benötigen nur grundlegende Pläne, um mit Kollegen und Kunden in Kontakt zu bleiben. Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter jedoch häufig reisen oder viel unterwegs arbeiten müssen, sollten Sie auch die zusätzlichen Funktionen für den mobilen Zugriff vergleichen, die verschiedene Anbieter anbieten. Mit Mobilfunkplänen können Sie Ihr Mobiltelefon zum Empfangen eines Internetsignals an entfernten Standorten verwenden. Gruppen mit mehreren Anrufen können eine sehr nützliche Funktion sein, wenn Sie häufig reisen und Besprechungen über das Telefon abhalten. Einige Anbieter bieten sogar Sicherheitsfunktionen wie Löschen oder Deaktivieren an den Speicher eines gestohlenen Telefons, um Ihre wertvollen Geschäftsdaten zu schützen.

Gerätevergleich: Was brauchen Sie wirklich?

Während neue Geräte mit Internetzugang, Bluetooth, MP3-Playern und Touchscreen - wie das iPhone von Apple, das Blackberry von RIM und das Android von Google - sehr verlockend sein können, benötigt Ihr kleines Unternehmen möglicherweise nicht alle zusätzlichen Funktionen. Beachten Sie, dass viele dieser Geräte teurer sind als einfachere Optionen, die in erster Linie für die Sprachkommunikation entwickelt wurden. Überlegen Sie, wie wahrscheinlich es ist, dass Ihr Unternehmen das Gerät nutzt, und entscheiden Sie, wie das Telefon Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Sie sich jedoch längere Zeit nicht an Ihrem Computer befinden, können Sie mit Smartphones auf E-Mail, Internet und andere wichtige Dienste zugreifen, ohne die Sie möglicherweise erst dann leben können, wenn Sie Ihren Computer das nächste Mal sehen .

Gerätevergleich: Zusätzliche Überlegungen

Selbst kleine Details zu einem Telefon können einen großen Einfluss darauf haben, wie funktional es für Ihr kleines Unternehmen ist. Die Akkulaufzeit eines Telefons kann beispielsweise bestimmen, wie lange Sie auf Geschäftsreisen oder während des morgendlichen Pendelverkehrs mit Kunden und Mitarbeitern in Verbindung bleiben. Die Optionen zum Speichern und Synchronisieren von Daten sind ebenfalls ein wichtiges Anliegen, wenn Ihr Telefon über wertvolle Geschäftskontakte verfügt. Überlegen Sie genau, wie Sie mit Ihrem Handy Geschäfte abwickeln möchten und wie Sie dies mit jeder Wahl tun können.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.