So fügen Sie einer LLC Kapitaleinlagen hinzu

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung bietet Ihnen einen ähnlichen Schutz wie eine Gesellschaft ohne ebenso viele gesetzliche Anforderungen. Wenn Sie ein LLC-Mitglied sind, ist Ihr persönliches Vermögen geschützt, wenn jemand das Unternehmen verklagt oder Schulden hat, die es nicht zurückzahlen kann. Für diesen Schutz müssen Sie Ihr Vermögen und Ihre Konten von der LLC getrennt halten. Wenn Sie der LLC mehr Kapital hinzufügen, müssen Sie darauf achten, die beiden nicht zu vermischen.

Die Betriebsvereinbarung

Wenn Sie eine LLC erstellen, müssen Sie eine Betriebsvereinbarung erstellen, in der die Funktionsweise beschrieben wird. In der Vereinbarung sollte der ursprüngliche Beitrag jedes Mitglieds aufgeführt sein, auch wenn es sich um eine Ein-Mitglieder-LLC handelt. Es sollte auch genau beschrieben werden, welche Verpflichtung Sie und andere Mitglieder haben, später mehr Geld beizusteuern. Dies kann in einer LLC mit mehreren Mitgliedern eine Menge Verhandlungen erfordern, bei denen die Unterzeichnung eines Vertrags durch ein Mitglied alle Mitglieder daran bindet.

Verfahren

Wenn es an der Zeit ist, mehr Geld in das Unternehmen zu stecken, befolgen Sie die Richtlinien in der Betriebsvereinbarung. Es reicht aus, einen Scheck über den Betrag auszustellen, den Sie einzahlen sollen. Sie sollten dies als Beitrag des hinzugefügten Kapitals in den Konten dokumentieren und zeigen, wie dies Ihren Mitgliedsanteil an der LLC erhöht. Wenn Sie dem Unternehmen nur Geld geben, ohne dass dies dokumentiert ist, können die Gläubiger argumentieren, dass Ihre persönlichen Konten nicht wirklich von der LLC getrennt sind oder von dieser geschützt werden.

Kredite

Wenn Ihr LLC Geld benötigt und Sie nicht mehr Kapital investieren möchten, können Sie dem Unternehmen einen Kredit gewähren. Um Ihren Haftpflichtschutz aufrechtzuerhalten, müssen Sie diesen wie einen regulären Geschäftskredit behandeln, mit einem Schuldschein, der den Betrag, die Bedingungen und den Tilgungsplan angibt. Sie sollten nach einem angemessenen Zinssatz fragen, um alles über Bord zu halten. Es sollte klar sein, dass es sich um einen Kredit handelt, nicht um eine Aufstockung des Kapitals.

Probleme

Wenn Ihre Kollegen aufgrund Ihrer Betriebsvereinbarung nicht zu Beiträgen verpflichtet sind, kann dies zu Problemen führen. LLC-Mitglieder sind vor Gericht gegangen, weil. Zum Beispiel tätigte einer von ihnen die Investition, für die er sich entschieden hatte, und der andere nicht. Dies ist häufig bei Immobilienunternehmen der Fall, bei denen ein Mitglied beschließt, die monatlichen Hypothekenzahlungen einzustellen, wenn das Geld knapp wird. Eine schriftliche, klare LLC-Vereinbarung, in der die Beitragsanforderungen festgelegt sind, verhindert diese Probleme.

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.